innen-raum-reisen


In den angeleiteten „Innen-Raum-Reisen“ öffnen wir einen „Raum“ in unserem „Innern“. Wir gehen auf die „Reise“ zu den Themen, die uns bewegen wollen.

 

Im Alltag sind diese Themen oft nicht greifbar für uns, es ist kein Raum für sie da.

 

Hier nehmen wir uns Zeit und öffnen Räume für das, was uns in der Tiefe bewegen will. Es zeigt sich, dass sich die Themen in diesen Räumen verändern, in Bewegung kommen und sich entfalten. Dies geschieht ganz ohne unser bewusstes Zutun, in unserem Innern.

 

Wir lernen wieder auf unser feines Spüren zu vertrauen. Im geschützten Rahmen können wir so auf Themen, Menschen, Situationen, Begegnungen, Symptome, Empfindungen und Gefühle schauen. So entsteht Wachstum, Verbundenheit und Fülle.